Druckqualität

Mit einer optimal konfigurierten Druckmaschine und dem »richtigen« Drucktuch, kann der Drucker neben der Qualität seiner Erzeugnisse auch entscheidend die Produktivität beeinflussen. Im Zusammenhang mit Drucktüchern und Lackplatten unterstützen wir unsere Kunden gerne mit den vielfältigen Mess- und Untersuchungsmethoden, die uns zur Verfügung stehen.

Prüfen Mechanischer Parameter

Wir prüfen die Dicke und Planparallelität sowie die Kompressibilität/Load-Werte von Drucktüchern. Wir prüfen auch die Ausreißfestigkeit der Spannschienen und führen Haftungstests an selbstklebenden Drucktüchern und Lackplatten durch. Außerdem erstellen wir Mikroskopaufnahmen von Drucktüchern und Lackplatten zur Analyse von Querschnitt oder Oberfläche.

Prüfen Chemischer Parameter

Um die Drucktücher und Lackplatten auf ihre chemische Beständigkeit zu prüfen, führen wir mit Druckfarben, Feuchtmitteln und Waschmitteln eine Quellprüfung durch.

Auswertung von Druckbögen

Eine densitometrische Messung oder mikroskopische Untersuchung eines Druckbogens ermöglicht einen objektive Betrachtung der Druckbildübertragung eines Drucktuches. Eine Glanzgradbestimmung von Lackoberflächen mit einem Reflektometer können wir ebenfalls durchführen.